Die Heldenreise – nur noch Plätze auf der Warteliste!
Termin: 28.10. – 03.11.2017

Beginn am 28.10.2017 um 14.30 Uhr
Ende am 03.11.17 um ca. 12 Uhr

Ort:
Jugend- und Tagungshaus
Herrenmühle in Altötting
Herrenmühlstr. 35
84503 Altötting

Die Herrenmühle in Altötting, mit gehobenem Jugendherbergsstandard, liegt in einem Naturschutzgebiet in Altötting.
Das Haus verfügt über 2 bis 4 Bett Zimmer und hat einen  Seminarraum mit wunderbarer Atmosphäre.

Leitung:

Wir begleiten Dich in Deinem ganz eigenen Prozess
und stehen Dir als spürbares Gegenüber unterstützend zur Seite.

Wir arbeiten transparent und verantwortungsbewusst und sind rund um die Uhr vor Ort.

andreasAndreas Kleindienst
Heilpraktiker für Psychotherapie
Gestalttherapeut (ZfG)
Ausbilder und Supervisor im Heldenreisetraining
Holotropic Breathwork Practitioner

Ninon Hensel            Bild 23012
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Dozentin für den Heilpraktiker für Psychotherapie
Klinische Gestalttherapeutin (IGW) in eigener Praxis
Trainerin beim IGW Institut für integrative Gestalttherapie
Zertifizierte Heldenreiseleiterin nach Paul Rebillot

Assistenz: Irina Berger
Gestalttherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kosten:
Die Kosten setzen sich zusammen aus der Pauschale für Unterkunft, Verpflegung und Material und dem Seminarbeitrag.
Genaue Informationen findest Du unter dem Menüpunkt Kosten.

Pauschale für Unterkunft, Verpflegung und Material:
Frühbucher Pauschale: 250 Euro
Spätbucher Pauschale: 290 Euro (nach dem 01.10.2017)

Seminarbeitrag selbst bestimmen nach der Heldenreise.
Um die Heldenreise jedem zu ermöglichen, hast Du die Möglichkeit, Deiner aktuellen
Lebenssituation entsprechend, Deinen Beitrag nach dem Seminar selbst zu bestimmen.
Von den Beiträgen werden die Leiter und die Organisation bezahlt.

Anmeldung

Über den Button „Anmelden“  kannst Du Dich für diesen Termin anmelden.
Gerne kannst Du Dich auch per mail: info@ninon-hensel-gestalt.de oder telefonisch anmelden.
Bitte fülle hierzu das Anmeldeformular aus. Du erhältst dann weitere Informationen per email.

Da die Termine in der Regel schnell ausgebucht sind, empfehlen wir eine frühzeitige Buchung.

Anmelden